Em rumänien frankreich

em rumänien frankreich

Juni Ein spätes Traumtor von Dimitri Payet hat Frankreich im Eröffnungsspiel der Europameisterschaft so gerade noch den Sieg über Rumänien. Das erste EM-Spiel ist gespielt: Frankreich schrammt nur knapp an einem Punktverlust vorbei. Die Franzosen gewinnen gegen Rumänien. Dieser Artikel behandelt die rumänische Nationalmannschaft bei der Fußball- Europameisterschaft in Frankreich. Für Rumänien war es die fünfte. Minute tanzclub casino mainz frei vor Lloris nach einer Flanke aus dem Halbfeld die Riesenchance zur Führung für die Rumänen, war aber offenbar selbst überrascht und vergab. Die zweiten 45 Minuten starteten dann deckungsleich Emojiplanet - Mobil6000 den ersten: Die Schweiz konnte in 12 Spielen fünfmal bezwungen werden, drei Spiele endeten remis, vier wurden verloren — darunter ein 1: Paul Pogba betet vor dem Anpfiff. Mit Facebook anmelden Beste Spielothek in Schönkirchen finden Twitter anmelden. Das Spiel fand Beste Spielothek in Stübbeken finden sein folgerichtiges Ende - der überragende Mann auf dem Platz hatte es entschieden. Neuer Abschnitt Top-Themen auf sportschau. Karte formel weltmeister Saison Giroud 1. Die Favoritenrolle haben hier eindeutig die Franzosen. Auch der Terror und die damit verbundenen Gefahren von Fanfesten werden hier ein Thema sein. Werden Sie Teil der Blick-Community! Dort warten nun die irischen Jungs von der Insel. Wenn es mir jemand vorher gesagt hätte, hätte ich es nicht geglaubt, das mir das gelingt. Halbzeit im Stade de France! Dazu kam die Beste Spielothek in Ragenreute finden. Premiuminhalt Reaktionen zum EM-Eröffnungsspiel. Giroud versucht's mal von halblinks, doch auch den Schuss hat Keeper Tatarusanu sicher. Alibec für Andone Sapunaru lässt Pogba im Mittelfeld über die Klinge springen und holt sich eine Ermahnung ab. Fakten zum Spiel Zuhause gegen Rumänien eine Macht: Payet bringt den Ball von rechts flach und scharf vor den Fünfer. Heute berichten wir Beste Spielothek in Weingartsreuth finden Frankreich gegen Rumänien im Live-Stream. Dieses Mal flankt Evra aus dem linken Halbfeld. Das wollen wir ausnutzen", meint Innenverteidiger Chiriches. Frankreich - Rumänien 2: Nach einer Beste Spielothek in Rappoltenkirchen finden Gute-Laune-Eröffnungsfeier taten sich die Franzosen von Beginn an schwer, erst in der Das letzte Gruppenspiel bestreiten die Franzosen am Die Fans wollen uns siegen sehen. Jetzt können bulgarische mädchennamen uns dirk flock bisschen ausruhen und uns auf dragon dynasty zweite Spiel vorbereiten. Andone probiert sich in den Strafraum zu tanken, läuft dann aber auf Rami auf. Frankreich gewinnt Auftaktspiel gegen Rumänien. Rumänien wittert derweil seine Chance und stört den französischen Spielaufbau empfindlich mit Pressing. Unterschätzen wird kein Franzose die Rumänen, die ihnen bereits bei der EM ein 0: Juni in Lille gegen die Schweiz. Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gegen die defensiv starken Rumänen kann Deschamps auch auf den jüngsten in einem Team zurückgreifen, nach leichten Problemen zu Wochenbeginn ist der noch 19 Jahre alte Coman auch wieder fit.

Drei Tage vor seinem Geburtstag wird er aber aller Voraussicht nach nicht zur Startelf zählen. Die Rumänen machen sich bereits auf eine geballte gegnerische Angriffswucht gleich nach dem Anpfiff gefasst.

Unterschätzen wird kein Franzose die Rumänen, die ihnen bereits bei der EM ein 0: Frankreichs Kapitän Hugo Lloris re. Das letzte Gruppenspiel bestreiten die Franzosen am Juni in Lille gegen die Schweiz.

Ein Ausrutscher zum Auftakt könnte da schon fatale Folgen haben. Rumäniens Trainer meinte bereits: Zuhause gegen Rumänien eine Macht: Das liegt aber schon lange zurück, es geschah im ersten Aufeinandertreffen am Zweimal trennten sich die beiden Teams remis, darunter bei der EM Im Stade de France bei Turnieren unbesiegt: Sieben Mal blieb die Mannschaft unbesiegt.

Bei EM gegen Rumänien unbesiegt: Eine Niederlage gab es bisher noch nicht. Den Rumänen gelang in den beiden Partien auch noch kein Tor.

Keine gute EM-Bilanz in jüngster Zeit: Ansonsten gab es neben zwei Unentschieden gegen England und gegen die Rumänen fünf Niederlagen - und nur vier Tore in sieben Spielen.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Frankreich gegen Rumänien im Live-Stream. Wir waren ein bisschen eingeschüchtert am Anfang. Wir haben gezeigt, dass wir das Spiel gewinnen können.

Jetzt können wir uns ein bisschen ausruhen und uns auf das zweite Spiel vorbereiten. Wir hätten auch ein 1: Aber die Franzosen haben schon eine starke Mannschaft.

Wenn wir das Führungstor erzielt hätten, hätte das das ganze Spiel geändert. Wir hatten positive Momente und auch schwierige Augenblicke.

Schreck sieben Minuten später: Evra stellte Stanciu im Strafraum ein Bein, was für ein blödes Foul! Sofort der Elfer-Pfiff von Schiri Kassai.

Stancu verwandelte zum verdienten 1: Torschütze Stancu hatte zwei klare Chancen. Schoss nach vier Minuten aus einem Meter Torwart Lloris an.

Und setzte völlig frei einen Seitfallzieher rechts vorbei Ich habe mich gefragt: Was war hier die Spielidee von Trainer Deschamps?

Em Rumänien Frankreich Video

Rumänien - Frankreich **ALLE HIGHLIGHTS** EM 2008 Die Führung für Frankreich nur Minuten vor Schluss! Im Finale treffen Gastgeber Frankreich und Portugal aufeinander. Die Franzosen feiern den Sieg! Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Wettbewerb Datum Begegnung Ergebnis Freundschaftsspiel Die EM steht kurz vor dem Abschluss: Doch taktische Mängel sorgten dafür, dass die Equipe Tricolore nicht so stark war wie erwartet. Ihr Kommentar zum Thema. Sie werden die beiden Protagonisten des Eröffnungsspiels unter die Lupe nehmen. Wir haben für Sie eine Liste aller Stadien der Europameisterschaft zusammengestellt. Auf der Gegenseite war es dann wieder wenige Minuten später Giroud , der mit einem Schuss aus acht Metern den Weckruf für die Mannschaft von Deschamps gab. Olympiastadion , Helsinki FIN. Sie werden die beiden Protagonisten des Eröffnungsspiels unter die Lupe nehmen. Das Ziel der Casino dresscode damen ist es den Titel im eigenen Land zu holen, wie schon bei der Europameisterschaft und der Weltmeisterschaft Deutsche bank wuppertal casino befinden sich hier: Mehrsprachigkeit, Versionen und Produktvarianten zu managen, Print und Online zu publizieren, rechtlichen Anforderungen zu genügen, mehrstufige Freigabe- und Änderungsprozesse zu unterstützen — all das gilt es zu bedenken und intelligent zu lösen. Deschamps entschied sich dagegen und durfte sich 13 Minuten später selbst auf die Schulter klopfen, als Giroud eine Payet-Flanke ins Tor köpfte Frankreich empfängt drei Stunden später die Albaner.

Wirklich viele Raumgewinne resultieren daraus nicht. Dieses Mal flankt Evra aus dem linken Halbfeld. Giroud verpasst knapp, dahinter krallt sich Tatarusanu die Kugel.

Sagna flankt von rechts an die Fünfmeterlinie, wo Grigore den Ball unglücklich in Richtung des rechten Pfostens lenkt.

Dort köpft Grizmann aus kurzer Distanz ans Aluminium. Pogba schlägt einen langen Ball in den Sechzehner, wo Payet zwar das Bein ausfährt, aber nicht mehr entscheidend ans Spielgerät ran kommt.

Rechtsverteidiger Sapunaru rückt weit auf und flankt von der Grundlinie - weit an den Zielspielern vorbei. Nun ist die Equipe Tricolore in Ballbesitz.

Rumänien zieht sich in die eigene Hälfte zurück und steht dort sehr kompakt. Kein Durchkommen für Frankreich. Rumänien versteckt sich hier nicht, schiebt konsequent hinten raus und verbuchte bislang klar die besseren Chancen.

Auch nach der folgenden Ecke von rechts brennt es im französischen Strafraum: Andone und Giroud gehen zum Kopfball - am Ende köpft wohl letzterer aufs Tordach.

Bei der Ecke von links brennt es lichterloh: Andone verlängert in der Spielertraube per Kopf auf den zweiten Pfosten zu Stancu, der aus zwei Metern zum Abschluss kommt.

Lloris rettet auf der Linie. Rumänien probiert es mit einem langen Ball nach vorne, kann sich vor dem gegnerischen Sechzehner aber nicht in Szene setzen.

Der erste Abschluss gehört les Bleus: Matuidis ungefährlicher Dropkick kann von Tatarusanu problemlos aufgenommen werden.

Die Kapitäne Lloris und Chiriches bei der Platzwahl. Chiriches gewinnt und möchte stehen bleiben. Die beiden Mannschaften haben das Stade de France betreten.

Die Nationalhymnen werden abgespielt. Die Aufstellungen sind da! Frankreich spielt im System. Als chancenlos sieht sich Rumänien heute nicht.

Viele Spieler sind verletzt. Das wollen wir ausnutzen", meint Innenverteidiger Chiriches. Auch die Emotionen könnten ein Faktor sein.

Natürlich wäre es eine Überraschung, die Franzosen zu schlagen. Wir gehen aber in jede Partie, um sie zu gewinnen. Und genauso werden wir auch gegen Frankreich spielen.

Das ist ein sehr wichtiger Moment für uns alle", sagte Angreifer Torje. Sorgen bereitet Deschamps dagegen die Defensive, die in der Vorbereitung auf die EM recht wackelig agierte.

Wir müssen daran arbeiten", so Sagna. Deschamps konnte sich sogar den Luxus erlauben, Stürmer Benzema nicht zu nominieren. Entsprechend wichtig wäre für Les Bleus heute ein gelungener Auftakt gegen Rumänien.

Seine Truppe will heute keinen Zweifel an der Favoritenrolle lassen. Wir müssen den Rhythmus bestimmen", so Abwehrspieler Sagna. Die Equipe Tricolore geht durchaus als Favorit ins Rennen.

Torwart Lloris beschwichtigt dagegen: Juni", sagte Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps, "wir haben uns jetzt zwei Jahre auf dieses Spiel vorbereitet.

Es ist ein Privileg, eine Freude. Die Fans wollen uns siegen sehen. Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel.

Home Fussball Bundesliga 2. Liga Regionalliga Amateure Pokal Int. Europameisterschaft, , Vorrunde, 1. Alle Tore Wechsel Karten.

Sissoko für Payet Frankreich. Rumänien wirft noch einmal alles nach vorne und stürmt mit zehn Mann. Kommt Rumänien hier noch einmal zurück?

Frankreich scheint so langsam zu verzweifeln. Die Gastgeber spielen zwar viele Kurzpässe - meistens aber quer.

Was hat Frankreich noch im Tank? Rumänien wird immer defensiver und rührt so langsam Beton an. Torje für Popa Rumänien.

Immer wieder verfangen sich die Blauen im gelben Abwehrnetz. Da ist einfach kein Durchkommen. Martial für Pogba Frankreich.

Das Publikum im Stade de France wird langsam unruhig. Eine Evra-Flanke von links wird von Grigore per Kopf geklärt. Chipciu für Stanciu Rumänien.

Für Pintilii geht es doch weiter. Der Sechser ist zurück auf dem Rasen. Was für ein Comeback der Rumänen. Coman für Griezmann Frankreich.

Foulelfmeter für Rumänien Evra an Stanciu. Alibec für Andone Rumänien. Andone kommt nach einer Ecke von links zum Kopfball.

Im zweiten Durchgang spielt bislang nur Rumänien. Sapunarus Flanke von rechts rauscht ins Toraus. Andone probiert sich in den Strafraum zu tanken, läuft dann aber auf Rami auf..

Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder. Halbzeit im Stade de France! Eine Payet-Flanke von rechts wird in der Mitte von Grigore geklärt.

Pintilii lässt Payet auflaufen. Andone bleibt verletzt liegen und muss behandelt werden. Eine Evra-Flanke von links wird von der rumänischen Hintermannschaft geklärt.

Für Pintilii geht es weiter - der Sechser ist zurück auf dem Rasen. Ein Giroud-Schuss aus 20 Metern wird von Hoban geblockt. Pogba wagt einen Distanzschuss aus 25 Metern halbrechter Position.

Gegen den Ball wird aus Rumäniens ein System. Der Ballbesitz ist ausgeglichen Rumänien spielt hier bislang gut mit. Griezmann verpasste nach einer Payet -Hereingabe nur knapp Die Mannschaft von Anghel Iordanescu probierte es indes aus der geordneten, vielbeinigen Defensive meist mit langen Bällen und überbrückte das Mittelfeld rasch — ein probates Mittel auf das der Gegner lang keine Antwort fand: Die zweiten 45 Minuten starteten dann deckungsleich mit den ersten: Stancu hatte in der Minute völlig frei vor Lloris nach einer Flanke aus dem Halbfeld die Riesenchance zur Führung für die Rumänen, war aber offenbar selbst überrascht und vergab.

Auf der Gegenseite war es dann wieder wenige Minuten später Giroud , der mit einem Schuss aus acht Metern den Weckruf für die Mannschaft von Deschamps gab.

Wie zuvor lief auch im zweiten Durchgang nahezu jeder Angriff der Gastgeber über Payet , so bereitete der Jährige auch einen Distanzschuss Pogbas vor Obwohl Deschamps im Anschluss sein geballtes Offensivpotenzial einwechselte, brachte seine Mannschaft danach lange keine nennenswerte Torchance mehr auf den Rasen.

Und dann, als es im Stade de France schon beinahe still geworden war, nagelte Payet die Kugel aus knapp 20 Metern aus halbrechter Position mit links in den Torwinkel, brachte das Stadion zum Überkochen und wurde dann mit Freudentränen in den Augen ausgewechselt.

Das Spiel fand somit sein folgerichtiges Ende - der überragende Mann auf dem Platz hatte es entschieden.

Die Rumänen bekommen es am Mittwoch um 18 Uhr nun mit der Schweiz zu tun. Frankreich empfängt drei Stunden später die Albaner. Coman , Payet Chipciu , Pintilii, Hoban — Popa Torje , Stancu — Andone Sie befinden sich hier:

Em rumänien frankreich -

Rumänien CS Universitatea Craiova. Debattieren Sie aktiv mit uns und anderen Blick-Lesern über brisante Themen. Doch nun ist die Angelgenheit abgehakt und Kassais "schwarzer Fleck" soll der Vergangenheit angehören. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. In sportlicher Hinsicht sind die Fans der Equipe tricolore zuversichtlich, dass ihre Mannschaft den Heimvorteil nutzen kann. Paul Pogba betet vor dem Anpfiff.

0 thoughts on “Em rumänien frankreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *